Die ersten Sieger stehen fest..

Am Sonntag, den 02.09.2018 wurden die ersten Finalspiele des Sommercups 2018 ausgetragen. Trotz herbstlichenTemperaturen durften sich die Finalisten über zahlreiche Zuschauer freuen.

Bereits um 11:00 Uhr wurde das Herren-B-Finale ausgetragen. Patrick Denz ging aus der Partie mit Jürgen Brändle als Sieger hervor.  Zeitgleich spielten Nicole Scheichl und Ulli Aberer um Platz 3 des Damen-Bewerbs. Am Ende durfte sich Ulli über den Podestplatz freuen.

Bevor es mit den Herren-A-Spielen weiter ging, wurden die Zuschauer mit leckeren "Spießbraten-Brötchen" von unserem Platzwart Dieter verwöhnt.

 

Um 13:30 Uhr wurde es dann ernst: René Mathis und Paul Mathis spielten auf Platz 1 um Platz 1. Zur selben Zeit betraten Thommy Peter und Tobias Mathis Platz Nummer 3 und spielten auch um diesen Platz im A-Bewerb. Nach zwei starken Partien darf man René zum wiederholten Male zum Turniersieg und Tobias zum dritten Platz gratulieren.

 

Das Damen-Finale und Spiel um Platz 3 des Herren-B-Bewerbs werden kommende Woche ausgetragen.

 

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Turnierteilnehmer und besonders den Organisatoren René Mathis und Clemens Bell.

 

Die Fotos zum Finaltag findet ihr hier.